Workshop-Termine & Stempeltreffen in Esslingen

Gestern hatte ich ja schon geschrieben, dass am kommenden Samstag mein Workshop zum Frühjahr-Sommerkatalog und zur Sale-a-bration stattfindet.

Heute habe ich die weiteren Workshop-Termine fürs erste Halbjahr 2017 für Euch:

  • 14. Januar 2017 – Der neue Saison-Katalog ist da
  • 18. Februar 2017 – Mit der Aquarelltechnik ins Frühjahr
  • 25. März 2017 – Rund um Ostern
  • 29. April 2017 – Glückwunschkarten
  • 24. Juni 2017 – Am Meer

Diese Workshops finden jeweils von 15 bis 18 Uhr in meinem Workshop-Raum in Esslingen-Zell statt. Materialgebühr sind jeweils 5 Euro. Da ich nur 6 Plätze pro Workshop habe, ist eine Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung per Mail möglich.

Außerdem biete ich noch Stempeltreffen an.
Diese finden ebenfalls in Esslingen-Zell statt und zwar immer ab 19.30 Uhr. Hier kann man auch gerne später noch dazu kommen und es ist auch keine Anmeldung erforderlich. Jeder gestaltet, was er möchte, wobei alle auf mein Material, meine Vorschläge, meine Ideen und meine Hilfe zurückgreifen können. Kosten werde je nach verbrauchtem Material berechnet (ca. 2,50€ pro Projekt).
Vorerst sind diese Termine eingeplant:

  • 3. Februar 2017
  • 17. März 2017
  • 21. April 2017
  • 12. Mai 2017
  • 16. Juni 2017
  • 14. Juli 2017

Wer gerne Produkte von Stampin´ Up bestellen will, kann dies jederzeit per Mail oder telefonisch machen. Die Versandkosten betragen dann 5,95€ und die Ware wird direkt von Stampin´ Up zum Kund geliefert.
Darüber hinaus gibt es noch Sammelbestellungen. Die bestellte Ware wird dann zu mir geliefert und wird entweder zu den tatsächlich anfallenden Portokosten weitergeschickt oder kann bei mir abgeholt werden.
Hier die Termine für die Sammelbestellungen:

  • 17.1.2017
  • 21.2.2017
  • 07.2.2017
  • 28.3.2017
  • 02.5.2017
  • 23.5.2017
  • 01.6.2017
  • 27.6.2017
  • 18.7.2017

Und zu guter Letzt gibt es natürlich auch wieder Kinder-Workshops. In diesem Halbjahr am 18. März 2017 zum Thema Ostern und am 29. Juli 2017 zum Thema Dekorationen. (Achtung an alle Newsletter-Empfänger, denn da ist der zweite Termin falsch angegeben!). Die Kinderworkshops sind auf 5 Kinder begrenzt und finden von 14 bis 16 Uhr statt. In der Regel bleiben die Kinder ohne Begleitperson beim Workshop – ich empfehle eine Teilnahme ab 3,5 Jahren. Unkostenbeitrag sind hier 9 Euro für Material, Snack und Getränke.

Ich freue mich, auf Eure Anmeldungen!

Die beste Zeit des Stempeljahres: die Sale-a-bration hat begonnen und ich veranstalte einen Workshop

Wenn Du Stampin´ Up schon länger kennst, weißt Du ja, was ich meine und freust Dich bestimmt genauso wie ich.
Da ich in den vergangenen Monaten aber auch viele Workshop-Gäste und Blogbesucher begrüßen durfte, für die Stampin´ Up noch ganz neu ist, erkläre ich mal kurz, warum es Grund zur Freude gibt.

Die Sale-a-bration (kurz auch SAB genannt) ist eine jährliche Aktion von Stampin´ Up, die im Januar startet – dieses Jahr vom 4. Januar bis zum 31. März.
Während dieser Zeit gibt es einige Vorteile, die es sonst nicht gibt:

  • Für jeweils 60 Euro Warenwert gibt es eines der insgesamt 12 SAB-Gratisprodukte, die Ihr in der Sale-a-Bration-Broschüre findet
  • Jetzt lohnt es sich besonders, Gastgeberin zu werden: wer zusammen mit seinen Gästen für mindestens 275 € Warenwert bestellt, bekommt zusätzlich zu den regulären Shopping-Vorteilen noch weitere 27 € dazu – einfach nur weil Sale-a-Bration ist. Dies gilt natürlich auch für Einzelbesteller mit einer Bestellung von mindestens 275 Euro.
    host_demo_dec0116_def09e6f1b0be1686086dbff0000ec372d
  • Auch für Menschen, die schon mal überlegt haben, ob sie Demo bei Stampin´ Up werden, gibt es während der Sale-a-Bration ein Angebot: join_demo_dec0116_de
    Du hast noch Fragen zum Demo-Sein? Dann schreib mir eine Mail oder ruf mich an. Und wenn Du sofort loslegen willst, kannst Du den Online-Antrag nutzen.

Achso… fast hätte ich vergessen, Euch die beiden neuen Kataloge zu zeigen, damit Ihr sehen könnt, ob Ihr auch begeistert seid:

       

Und wer jetzt schon weiß, was er möchte, kann mir eine Einzelbestellung (Versandkosten 5,95€) zukommen lassen oder beteiligt sich an der nächsten Sammelbestellung am 17. Januar 2017.
Weitere Sammelbestell-Termine habe ich in der Leiste rechts ergänzt.

Wer einige der Produkte erstmal selbst erleben will, kann am kommenden Samstag (14.1.17) von 15 bis 18 Uhr zu mir zum Workshop kommen. Projekte zu den neuen Katalogen werden im Mittelpunkt stehen. Materialgebühr beträgt 5 Euro und Ihr könnt Euch per Mail anmelden.

Happy New Year – gleich mit einer Gewinnerin

new-year-1904770__340

Ich wünsche Euch allen eine glückliches, zufriedenes und rundum gelungenes Jahr 2017.

Und zumindest für eine meiner Leserinnen habe ich gleich zu Beginn eine Überraschung bereit:
Lena war die glückliche Gewinnerin bei meiner Verlosung im Rahmen der December Inkspirations.

Bitte melde Dich per Email mit Deiner Adresse, damit sich Dein Gewinn auf den Weg machen kann, liebe Lena!

December Inkspirations – Mit Stampin Up durchs Jahr

Heute möchte ich Euch eine Idee präsentieren, die für das Kinderzimmer meines Sohnes entstanden ist. Nachdem seine Schwester sich einen Wandkalender aufgehängt hatte, kam mir die Idee für dieses Projekt: ich habe ein Layout mit zwölf Motiven passend zu den zwölf Monaten des Jahres gemacht.

bastelig-es_stampinup_esslingen_monate_jahr_ubersicht_4

Dafür bin ich durch alle meine Stempelsets gegangen und habe jeweils für mich passende Motive ausgewählt. Für den Februar und den September habe ich jeweils ein Set aus dem neuen Frühjahr-Sommer-Katalog verwendet und das Motiv vom Juli kann in der Sale-a-Bration zu Euch kommen.

Hier nochmal die Stempelmotive etwas vergrößert:

bastelig-es_stampinup_esslingen_monate_jahr_ubersicht_2

bastelig-es_stampinup_esslingen_monate_jahr_ubersicht_3

Auch wenn Ihr nicht alle von mir gewählten Stempelmotive zur Verfügung habt, könnt Ihr diese Idee ganz leicht mit eigenen Stempelsets und -motiven abwandeln.

Da dies mein Beitrag im Rahmen der
December Inkspirations
ist, gibt es natürlich auch etwas zu gewinnen.
Und zwar bekommt Ihr von mir eine kleine Überraschungsbox mit Bändern und Accessoires aus den aktuellen Katalogen, aber auch mit Material, das es nicht mehr zu kaufen gibt.

In den Lostopf hüpft Ihr wie folgt:
1 Los für einen Kommentar
1 Los für den Hinweis in der Sidebar auf dem Blog (reicht einmal für alle Verlosungen, bitte im Kommentar angeben)
1 Los für’s Schreiben eines Blogbeitrages mit Hinweis auf unseren Adventskalender (bitte ebenfalls im Kommentar angeben)

Die Verlosung läuft bis morgen, 28.12.2016 um 23.59 Uhr. viel Glück!

Täglich neue Ideen mit Stampin´ Up – December Inkspirations

Auch in diesem Jahr gibt es von unserem Team die schon zur Tradition gewordenen
December Inkspirations

Jeden Tag vom 1. bis zum 31. Dezember hat sich ein Team-Mitglied eine kreative Idee für Euch einfallen lassen und präsentiert sie auf dem Blog. Und weil wir Euch den Dezember noch mehr versüßen wollen, gibt es auch täglich etwas zu gewinnen. Also seid ab morgen bereit!

Hier noch die Übersicht zum Anklicken:

01 02 03 04 05 0607 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
31

BlogHop Herbst und Halloween mit Stampin´ Up

Ich begrüße Euch herzlich hier auf meinem Blog zum

sharable10_b3g1dsp_de

Ich habe mich intensiver mit den Edgelits Formen Halloween-Szenerie beschäftigt. Das dazu passende Stempelset „Spooky Fun“ hat mir so überhaupt nicht zugesagt, aber auf den Baum wollte ich nicht verzichten.
Deshalb habe ich ausnahmsweise nicht das günstigere Paket mit Edgelits und Stempelset genommen.

Ich wollte Euch gerne drei sehr ähnliche und in der Entstehung doch sehr unterschiedliche Werke zeigen:

bastelig-es-de_stampinup_esslingen_stuttgart_bloghop_herbst_halloween_halloween-szenerie_2-small

In der ersten Version habe ich gar keine Stempel oder Stempelfarbe eingesetzt, sondern habe ausschließlich mit Papier gearbeitet:
bastelig-es-de_stampinup_esslingen_stuttgart_bloghop_herbst_halloween_halloween-szenerie_3-small

Bei der zweiten Version habe ich nur zwei Lagen Papier verwendet: das hintere Papier für die Kürbisse und auf dem vorderen Papier habe ich dann mit Fingerschwämmchen und Stempelfarbe die Landschaft gestaltet. Dazu habe ich die verschiedenen Elemente mit den Edgelits ausgestanzt und dann verwendet, und die Bereiche abzudecken, die nicht in der entsprechenden Farbe gestaltet sein sollten:
bastelig-es-de_stampinup_esslingen_stuttgart_bloghop_herbst_halloween_halloween-szenerie_5-small

Und in der letzten Version habe ich dann beides verwendet: Papier und Stempelfarbe zur Gestaltung der Karte.
Da habe ich dann auch auf zwei weitere Stempelsets zurückgegriffen: die Kuh ist aus dem Stempelset „Tierische Grüße“ und die Pilze aus dem Set „Foxy Friends“ mussten natürlich auch verwendet werden:
bastelig-es-de_stampinup_esslingen_stuttgart_bloghop_herbst_halloween_halloween-szenerie_4-small

Ich hoffe, Ihr konntet die eine oder andere Inspiration aus meinen drei Werken mit nehmen. Ich schicke Euch jetzt in unserem BlogHop weiter zu Janine. Oder wenn Ihr rückwärts wollt, dann zu Claudi.

Tolle Aktion mit Gratis-Designerpapieren bei Stampin´ Up

Stampin´ Up hat im Oktober eine tolle Aktion für alle, die Designerpapier lieben:

sharable10_b3g1dsp_de

Und wer noch Ideen braucht, wofür man die verschiedenen Designerpapiere nutzen kann, hat zwei Möglichkeiten:
zum einen biete ich am 15. Oktober einen Workshop zum Thema „Freche Früchtchen“ an, bei dem wir das Designerpapier „Obstgarten“ einsetzen werden. Und zum anderen könnt Ihr morgen bei unserem

sharable10_b3g1dsp_de

sicher auch viele gute Ideen sammeln. Morgen früh um 8 Uhr starten wir!

Und wer genug Inspirationen hat, kann sich meiner Sammelbestellung am 18. Oktober 2016 anschließen. Eine kurze Mail an mich reicht dafür aus.