Stampin´Up Demo werden – jetzt für nur 25 Euro

Wer schon mal darüber nachgedacht hat, ob die Demo-Tätigkeit für ihn interessant ist, sollte jetzt nochmal ernsthaft darüber nachdenken.

Anlässlich des 25 Jahre-Jubiläums hat Stampin´ Up eine tolle Aktion für Neueinsteiger: das Starterset gibt es in der Zeit vom 7. – 21. Oktober 2013 für nur 25 Euro.

Der Einstieg bei Stampin´ Up lohnt sich meiner Meinung ja immer:

  • tolles Team
  • viele, nette neue Kontakte
  • viele neue Kreativ-Ideen
  • Produkte können meist schon früher erworben werden
    (ja… erst heute habe ich erfahren, dass die Demos ab sofort zwei brandneue Produkte vorbestellen könnnen… aber ich darf noch nichts verraten…)
  • dauerhaft 20% auf alle SU-Artikel
  • spannende Stampin´ Up-Veranstaltungen
  • keine Verpflichtung – wer den Mindestumsatz im Quartal (300 €) nicht schafft, kann es im ersten Monat des Quartals nachholen und erst dann wird man wieder „normaler Kunde“
  • was man als SU-Demo alles macht, ist einem völlig selbst überlassen: regelmäßige Workshops, Workshops nur auf Anfrage, Sammelbestellungen, Stempeltreffen… das alles und noch viel mehr ist möglich. Aber es ist auf vollkommen in Ordnung, wenn man nur für den Eigenbedarf bestellt und die 20% nutzen möchte!

Aber was macht den Einstieg bei dieser Aktion noch attraktiver:

  • das Starterpakte kostet 25 Euro und beinhaltet selbst gewähltes Bastelmaterial im Wert von bis zu 26,95 € und außerdem Geschäftsmaterial (z.B. 8 Hauptkataloge und 8 Winterkataloge, Kundenbestellformulare, Einladungskarten für Gäste)
  • das das Starterpaket 100 Euro weniger kostet als normalerweise, können diese 100 Euro in die erste Bestellung investiert werden und bekommt dafür dann gleich den Rabatt… also mehr Ware fürs Geld…
  • bestellt man bei der ersten Bestellung für mehr als 200 Euro, bekommt man statt der üblichen 20% dann sogar 30% sofortiges Einkommen. Außerdem die normalen 30 Euro Gastgeberinnen-Bonus. Dies gilt, wenn die erste Bestellung innerhalb von 45 Tagen nach Eintritt aufgegeben wird. Gibt man diese erste Bestellung schon in den ersten 30 Tagen auf, gibt es im Dezember ein kostenloses Stempelset aus dem Hauptkatalog geschenkt.
  • damit man als neue Demo Zeit hat, sich mit Stampin´ Up vertrauter zu machen, muss der Mindestumsatz von 300 Euro im Quartal erst im ersten vollen Quartal erzielt werden. Bei einem Einstieg im Oktober ist das erste volle Quartal von Januar bis März 2014. Heißt: wer jetzt einsteigt hat bis Ende März Zeit, 300 Euro Umsatz zu machen. Das sind gerade mal 50 Euro im Monat…

Wer also Interesse hat, Demo zu werden und für durchschnittlich 50 Euro in den kommenden 6 Monaten bestellen will, sollte mir ne Mail schreiben oder mich abends ab 20 Uhr anrufen, damit wir alle Details und Fragen besprechen können.
Du weißt schon sicher, dass Du einsteigen willst?
Bei Stampin´ Up kann man einen Online-Antrag ausfüllen… geht super einfach und super schnell.
Hier geht es zum Online-Antrag.

Hier freue ich mich über Deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s