12 Wochen bis Weihnachten – Adventskalender

Heute möchte ich Euch – auch wenn es für dieses Jahr zu spät ist – unsere diesjährigen Adventskalender zeigen. Die sind gestern abend dann recht zügig entstanden, weil ich die Ideen schon lange im Kopf habe, aber noch keine Zeit hatte für die Umsetzung.

Im letzten Jahr habe ich bei Ikea 24 Behälter aus der Serie Grundtal sowie zwei Metallwände gekauft. Diese Dosen sind der Adventskalender für meine beiden Kinder. Der Deckel wird jedes Jahr neu gestaltet. Dieses Jahr habe ich mit den Framelits aus der Kreis-Kollektion einen weißen Kreis ausgestanzt und dann Designpapier aus dem vergangenen Jahr mit einem kleineren Kreis hergestellt. Da meine Tochter ihren Playmobil-Pferdehof ergänzen darf und mein Sohn die ersten Sachen für seine Lego-Ausstattung (also normale und nicht Lego Duplo), waren für einige Sachen die Dosen zu klein und so durften sie in den Musselin-Beutel aus dem aktuellen Saison-Katalog Platz finden.

StampinUpAdventskalenderGrundtalIkea

Und für meinen Mann habe ich 24 kleine Umschläge aus dem Designpapier „Kaffee-Kreationen“ (das es leider nicht mehr gibt) gemacht. Dank dem Envelope Punch Board waren die Umschläge superschnell fertig und ich konnte direkt die 24 Zettelchen mit den Gründen, warum ich ihn liebe einfüllen.

StampinUpAdventskalenderEnvelopePunchBoard

Und insgesamt sieht das jetzt so aus:
StampinUp_Adventskalender2013
Achso… die Päckchen unten rechts sind die Überraschungen zu den Adventssonntagen von der Oma… Entschuldigt bitte die schlechten Fotos, aber in der Ecke des Zimmers gibt es wenig Licht.

So… und jetzt schicke ich Euch noch schnell zu Ela, die heute bei unserem Team-Adventskalender gestartet hat.

Morgen zeige ich Euch hier die neuen Angebote von Stampin´ Up!

Hier freue ich mich über Deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s