Scraps ins Szene gesetzt: Geschenke aus Designerpapier

Heute melde ich mich nur sehr kurz bei Euch, um Euch die vorgestern entstandene Karte zu zeigen. Dann wende ich mich wieder meiner Familie zu, denn hier steht grad einiges an.

Für die heute gezeigte Karte habe ich die Idee verwendet, die es auf zahlreichen Blogs und auf Pinterest in unendlicher Vielfalt zu sehen gibt. Aber ich denke, in einer Reihe über Resteverwertung sollte diese Idee nicht fehlen:

StampinUp_Bastelig-ES_Scraps_Reste_Designerpapier_GeorgeousGrunge_FamoseFähnchen

Da mir das weiße Stück Cardstock noch etwas leer vorkam, habe ich mal wieder zum Georgous Grunge Set gegriffen. Das hier verwendete Petrol habe ich dann auch für den Gruß aus dem Set „Famose Fähnchen“ verwendet.

Morgen hat meine Große wegen pädagogischem Tag schulfrei – dann wird sie Glücksfee spielen und die Gewinner des Blog-Candy ziehen… schaut also unbedingt am Dienstag wieder vorbei, wenn ich die Gewinner dann verkünden werde.

Ein Gedanke zu “Scraps ins Szene gesetzt: Geschenke aus Designerpapier

Hier freue ich mich über Deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s