Scraps in Szene gesetzt – schräge Streifen

Die heutige Idee ist so simpel, dass ich mich fast nicht getraue, sie Euch zu zeigen. Aber weil man auf die einfachsten Ideen ja manchmal nicht selber kommt, mache ich es trotzdem.

Verwendet habe ich dieses Mal das aktuelle Designerpapier „Jede Menge Liebe“ aus dem Frühling-/Sommer-Katalog von Stampin´ Up!
Da wir es für ein Projekt beim „Kreativ im Frühling“-Workshop verwendet hatten, lagen jede Menge Reste davon in meiner Kiste. Was genau wir da gemacht haben, zeige ich Euch natürlich auch noch. Heute aber erstmal die Resteverwertung.

ScrapsinSzenegesetzt_Bastelig-ES_StampinUp_JedeMengeLiebe_Streifen_Reste (Medium)

Besonders faszinierend finde ich, wie unterschiedlich die beiden Karten wirken, obwohl doch das gleiche Designerpapier verwendet wurde.
Den gleichen Effekt gab es übrigens auch bei den Workshopergebnissen… Ihr könnt gespannt sein.

Ein Gedanke zu “Scraps in Szene gesetzt – schräge Streifen

  1. Pingback: Kreativ-Workshop in Esslingen – die Projekte | Bastelig-ES - Stampin´Up in Esslingen

Hier freue ich mich über Deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s