Die beste Zeit des Stempeljahres: die Sale-a-bration hat begonnen und ich veranstalte einen Workshop

Wenn Du Stampin´ Up schon länger kennst, weißt Du ja, was ich meine und freust Dich bestimmt genauso wie ich.
Da ich in den vergangenen Monaten aber auch viele Workshop-Gäste und Blogbesucher begrüßen durfte, für die Stampin´ Up noch ganz neu ist, erkläre ich mal kurz, warum es Grund zur Freude gibt.

Die Sale-a-bration (kurz auch SAB genannt) ist eine jährliche Aktion von Stampin´ Up, die im Januar startet – dieses Jahr vom 4. Januar bis zum 31. März.
Während dieser Zeit gibt es einige Vorteile, die es sonst nicht gibt:

  • Für jeweils 60 Euro Warenwert gibt es eines der insgesamt 12 SAB-Gratisprodukte, die Ihr in der Sale-a-Bration-Broschüre findet
  • Jetzt lohnt es sich besonders, Gastgeberin zu werden: wer zusammen mit seinen Gästen für mindestens 275 € Warenwert bestellt, bekommt zusätzlich zu den regulären Shopping-Vorteilen noch weitere 27 € dazu – einfach nur weil Sale-a-Bration ist. Dies gilt natürlich auch für Einzelbesteller mit einer Bestellung von mindestens 275 Euro.
    host_demo_dec0116_def09e6f1b0be1686086dbff0000ec372d
  • Auch für Menschen, die schon mal überlegt haben, ob sie Demo bei Stampin´ Up werden, gibt es während der Sale-a-Bration ein Angebot: join_demo_dec0116_de
    Du hast noch Fragen zum Demo-Sein? Dann schreib mir eine Mail oder ruf mich an. Und wenn Du sofort loslegen willst, kannst Du den Online-Antrag nutzen.

Achso… fast hätte ich vergessen, Euch die beiden neuen Kataloge zu zeigen, damit Ihr sehen könnt, ob Ihr auch begeistert seid:

       

Und wer jetzt schon weiß, was er möchte, kann mir eine Einzelbestellung (Versandkosten 5,95€) zukommen lassen oder beteiligt sich an der nächsten Sammelbestellung am 17. Januar 2017.
Weitere Sammelbestell-Termine habe ich in der Leiste rechts ergänzt.

Wer einige der Produkte erstmal selbst erleben will, kann am kommenden Samstag (14.1.17) von 15 bis 18 Uhr zu mir zum Workshop kommen. Projekte zu den neuen Katalogen werden im Mittelpunkt stehen. Materialgebühr beträgt 5 Euro und Ihr könnt Euch per Mail anmelden.

BlogHop zum Frühjahr-Sommer-Katalog von Stampin´ Up

Herzlich willkommen zum BlogHop!

Logo

Ich habe Euch zwei Geschenksets vorbereitet, bei dem vor allem Produkte aus der Serie „Liebesblüten“ zum Einsatz kamen.

Neben den Thinlits Formen Blühendes Herz habe ich das Designerpapier im Block Liebesblüten, das Kreativ-Set Liebesblüten, das Glitzerpapier in Kirschblüte und auch das Stempelset Blüten der Liebe verwendet. Nur die Sprüche habe ich aus der Geburtstagsstrauß-Serie genommen: bei der Karte in Kirschblüte ist der Spruch aus dem Stempelset „So viele Jahre“ und den anderen Spruch findet Ihr im Stempelset „Geburtstagsblumen“.

Bastelig-ES.de_StampinUp_Esslingen_Stuttgart_Geschenkset_BlütenderLiebe_selbstschließendeBox_1Bastelig-ES.de_StampinUp_Esslingen_Stuttgart_Geschenkset_BlütenderLiebe_selbstschließendeBox_2Bastelig-ES.de_StampinUp_Esslingen_Stuttgart_Geschenkset_BlütenderLiebe_selbstschließendeBox_3Bastelig-ES.de_StampinUp_Esslingen_Stuttgart_Geschenkset_BlütenderLiebe_selbstschließendeBox_4

Eine Anleitung für die selbstschließende Box stelle ich Euch in den nächsten Tagen zur Verfügung. Solange könnt Ihr Euch ja weitere Inspirationen vom Team holen. Der nächste Beitrag ist von Simone, zurück geht es zu Anja:

back next

Und hier noch die Übersicht aller Teilnehmerinnen für Euch:

Marion
Heike
Tina
Christina
Annemarie
Eva
Kirstin
Steffi
Janine
Miri_Hase
Sofia
Chrissy
Anja
Yvonne – hier bei mir
Simone
Caro
Melli
Claudia
Ulla
Kati
Johanna
Jessica
Janina
Ela
ChristinaD
Peggy
Meli
Melanie
Jenny
Tanja
Michaela
Petra
Bine

Der Frühling beginnt – zumindest bei Stampin´ Up

Nachdem meine Kinder schon seit Wochen behaupten, dass es ja Sommer ist („weil es keinen Schnee hat“), kann ich jetzt zumindest für Stampin´ Up sagen, dass offiziell der Frühling und Sommer begonnen hat, denn seit heute gilt der Frühjahr-Sommer-Katalog von Stampin´ Up.

Und wie das Cover schon ahnen lässt, gibt es bunt und fröhlich, aber auch rosa und romantisch und noch viel mehr. Wenn Ihr auf das Cover klickt, kommt Ihr zum Online-Katalog.

Wer bis Ende März 2016 eine Bestellung aufgibt, darf sich je 60 Euro Bestellwert ein Gratisprodukt aussuchen. Alle Informationen dazu findet Ihr in der Sale-a-Bration-Broschüre:

Aber die Sale-a-Bration bietet auch Vorteile für alle, die eine Party ausrichten, denn ab einem Partyumsatz (oder einer Einzelbestellung) ab einem Warenwert von 275 € gibt es nicht nur die üblichen 10% Shopping-Vorteile, sondern Ihr dürft Euch darüber hinaus noch weitere Gratisware im Wert von 27 Euro aussuchen:
SV-SAB

Und wer Interesse hat, als Demo einzusteigen, kann sich – neben den vielen anderen Vorteilen des Demo-Daseins – über Gratisprodukte freuen:
Demo-SAB

Wer seine Bestellung bis zum kommenden Dienstag, 12. Januar 2016 18 Uhr an mich schickt, kann schon Ende nächster Woche seine ersten Produkte in Empfang nehmen. Schreibt mir einfach ne Mail.

Süßes zur Begrüßung – eine schnelle Idee mit Stampin´ Up

Für das Frühstück mit meinen Kolleginnen wollte ich jedem Gast auch eine kleine Willkommensgeste zukommen lassen und so habe ich passend zur Buffetdekoration mit Tafelpapier eine kleine Verpackung gemacht.
Gemäß dem Werbespruch „Guten Freunden gibt man ein Küsschen“ wollte ich meinen Kolleginnen zwei Ferrero Küsschen verpacken, denn meine Kolleginnen sind nicht nur Kolleginnen, sondern auch Freunde für mich.

Deshalb hat jeder Gast dann eine von diesen Verpackungen von mir bekommen:
StampinUp_Bastelig-ES_Kreidetinte_FerreroKüsschen_gewellterAnhänger1

Ihr seht, es ist ganz einfach: ich habe eine Streifen Tafelpapier auf beiden Seiten mit der Stanze „Gewellter Anhänger“ bearbeitet, dann so gefalzt, dass die beiden Süßigkeiten Platz finden und oben mit einem Band verschlossen.
Schön, wenn man anderen eine Freude machen kann!

Bilderrahmen mit Tafelpapier und Kreidestempel als Tischdekoration

Beim Aufräumen meiner Festplatte und der Karte meiner Kamera sind mir noch einige Bilder in die Hände gefallen, die ich Euch in den nächsten Tagen gerne zeigen möchte.

Heute fange ich mit der Buffet-Dekoration an, die ich für das Frühstück mit meinen Kolleginnen gemacht hatte.
Dafür habe ich zu den bekannten Drehbilderrahmen von Ikea gegriffen und mich zum ersten Mal an das Tafelpapier gewagt. Mittlerweile habe ich ja auch am Workshop im Mütterzentrum damit gearbeitet, aber diese Bilderrahmen waren meine ersten Versuche mit Tafelpapier und Kreide-Stempelkissen:

StampinUp_Bastelig-ES_WildflowerMeadow_Kreidetinte_SchmetterlingFramelit3
Diese Version ist mit dem gelben Stempelkissen und dem Stempelset „Wildflower Meadow“ aus dem Hauptkatalog gearbeitet.

Für den zweiten Rahmen habe ich das Stempelset „Schmetterlingsgruß“ und das Aqua-Stempelkissen verwendet, habe aber die Vorder- und Rückseite unterschiedlich gestaltet:
StampinUp_Bastelig-ES_Schmetterlingsgruss_Kreidetinte_SchmetterlingFramelit2 StampinUp_Bastelig-ES_Schmetterlingsgruss_Kreidetinte_SchmetterlingFramelit1

Beide Bilderrahmen habe ich mit den Schmetterlingen aus dem Frühjahrskatalog dekoriert.
Jetzt stehen die Bilderrahmen bei mir im Workshopraum auf der Box mit den Teebeuteln, denn die braucht man jetzt nicht mehr so oft und so kommen die schönen Rahmen noch ein bißchen zur Geltung…

Ostereier-Suche: ein süsser Ostergruss

Heute sind alle fleissigen Ostereier-Sucher auf meiner Seite herzlich willkommen.

Ich habe heute eine kleine Box für Euch vorbereitet mit der man eine kleine Osterüberraschung überreichen kann:

Bastelig-ES_Ostereiersuche_StampinUp_Gewinnspiel_Verlosung4

Die Box ist mit einem Magnet vorne verschlossen und sieht geöffnet so aus:

Bastelig-ES_Ostereiersuche_StampinUp_Gewinnspiel_Verlosung6

Hier sieht man noch, wie die komplette Box dann aussieht:

Bastelig-ES_Ostereiersuche_StampinUp_Gewinnspiel_Verlosung5

Und bevor Ihr gleich noch bei Johanna vorbeischaut, welches Projekt sie für Euch vorbereitet hat, sucht noch schnell mein Osterei.
Ihr findet es dort, wo Ihr auch nachlesen könnt, wie Bestellungen von Stampin´ Up Produkten bei mir funktionieren.

Und für alle, die gar nicht wissen, worum es hier eigentlich geht: lest hier nochmal nach und ladet Euch gleich das Lösungsblatt zum Mitmachen runter.

Kreativ-Workshop in Esslingen – die Projekte

Heute möchte ich Euch die Projekte zeigen, die Katharina und ich für unseren Workshop im Mütterzentrum vorbereitet hatten.

Und wir steigen gleich mit den kreativen Ergebnissen der Teilnehmerinnen ein:

StampinUp_Bastelig-ES_Frühling_Workshop_Teilnehmerin1

StampinUp_Bastelig-ES_Frühling_Workshop_Teilnehmerin2

StampinUp_Bastelig-ES_Frühling_Workshop_Teilnehmerin4

StampinUp_Bastelig-ES_Frühling_Workshop_Teilnehmerin3

StampinUp_Bastelig-ES_Frühling_Workshop_Teilnehmerin6

StampinUp_Bastelig-ES_Frühling_Workshop_Teilnehmerin5

Bei unserem Workshop waren auch zwei Anfängerinnen dabei, die zum ersten mit den Produkten mit Stampin´ Up gearbeitet haben. Erkennt Ihr, welche Sets von unseren Neueinsteigern sind? Nein???
Ich finde auch, dass man keinen Unterschied feststellen kann, aber ich verrate Euch, dass die ersten beiden Fotos die Einsteiger-Projekte zeigen.
Immer wieder schön zu sehen, wie auch Neulinge mit Stampin´ Up tolles zaubern können.

Wollt Ihr unsere Vorlagen noch sehen? Bitte schön:

StampinUp_Leckereientüte_Schmetterling_Thinlit
Eine Mini-Leckereien-Tüte, die als Geschenktasche gestaltet wurde.

StampinUp_Notizzettel-halter_Zauberhaft
Notizzettelhalter mit dem Designerpapier „Zauberhaft“.

StampinUp_JoyFoldKarte_Tafelpapier_JedeMengeLiebe_zarterFrühling
Eine Joy-Fold-Karte, die mit dem Tafelpapier gestaltet wurde.
Und von dieser Karte stammen auch die Designerpapier-Reste, die ich für die Karten vom Sonntag verwendet habe.

Mein nächster Workshop für Erwachsene findet am 16. Mai 2015 von 15 bis 18 Uhr in Esslingen-Zell statt. Bei diesem Termin werden wir verschiedene Kartenformen erproben.
Und wer sich fürs Prägen interessiert, sollte sich den 17. April vormerken. Da zeige ich ab 19.30 Uhr verschiedene Techniken rund ums Prägen.
Für beide Termine sind noch Plätze frei – also schnell anmelden!

Und morgen lohnt es sich auch nochmal, hier reinzuschauen, denn da startet die diesjährige Ostereier-Suche unseres Teams – wieder mit tollen Preisen!