Workshop zum Jubiläum

Dieses Jahr habe ich an meinem Demo-Jubiläumstag – also gestern – einen Workshop veranstaltet. Drei Frauen waren dabei und haben Stampin‘ Up zum ersten Mal erlebt oder wollten die Sale-a-bration-Produkte live erleben.

Als erstes habe ich eine schlichte Karte vorbereitet, damit die Neulinge den Umgang mit dem Papierschneider kennenlernen und ausprobieren können. Meine Vorlage war diese:

IMG_20190203_214308

Leider hatte ich nur das Handy zur Hand und konnte deshalb keine so schönen Fotos machen, aber ich wollte Euch auf jeden Fall die kreativen Ideen der Frauen zeigen:
IMG_20190203_224334IMG_20190202_183851Bei einem so tollen handgeschriebenen Gruß braucht man eigentlich keine Stempel mehr, oder?

IMG_20190202_183820

Wie Ihr seht, haben die drei sich einmal quer durch den Jahreskatalog gewurschtelt bei der Auswahl der Designerpapiere und so kamen dann in die engere Auswahl: Jetzt wird’s wild, Traum vom Meer und Geteilte Leidenschaft.

Beim zweiten Projekt kam dann das Stempelset „Wunderbare Vasen“ aus dem Hauptkatalog wieder zum Einsatz. Ich habe damit schon den Schriftzug „Geburtstagsgrüße“ auf meiner ersten Karte gestempelt. Jetzt standen die Vasen im Vordergrund und ich hatte zwei Varianten vorbereitet, um den Unterschied zwischen gestanzten und gestempelten Vasen zu zeigen. Das Designerpapier ist „Schmetterlingsvielfalt“ aus der aktuellen Sale-a-bration-Aktion:
IMG_20190203_214337

Auch dieses Mal waren die Workshop-Teilnehmerinnen sehr kreativ und das sind die entstandenen Werke:
IMG_20190202_183757IMG_20190202_183953IMG_20190202_183734

Diese Karte ist nach einer Idee aus dem Frühjahr-Sommer-Katalog entstanden:

2019_OCC_P23A

Die Idee für das dritte Projekt habe ich bei Nics Kreativeck gefunden: eine Verpackung, die ohne Kleben hält. Ich habe allerdings eine dekorative Banderole (mit einem Stempel aus dem Sale-a-bration-Set „Wunscherfüller“) angebracht und die Maße dann so angepasst, dass zwei goldene Kugeln von Rocher reinpassen. Meine Inspiration sieht so aus:
IMG_20190203_214350

Und das sind die Werke der Teilnehmerinnen:
IMG_20190202_184653

Du möchtest dieses perfekte Mitbringsel gerne nachbasteln? Dann kannst Du hier die Maße für die Box ohne Kleben sehen:
Bildschirmfoto von 2019-02-03 22-28-06

Du brauchst noch Material? Kein Problem, am kommenden Dienstag, 5. Februar 2019 findet wieder eine Sammelbestellung statt. Schicke mir bis 18 Uhr Deine Bestellung per Mail und vergiss nicht, eine Telefonnummer für Rückfragen anzugeben.

Sale-a-bration 2019

Ich hatte ja versprochen, nochmal etwas genauer darauf einzugehen, welche Vorteile es hat, wenn man in der Sale-a-bration als neue Demo bei Stampin‘ Up einsteigt.

Während der Sale-a-bration hat man zwei Optionen, bei Stampin‘ Up einzusteigen:
01.03.19_join_page_sab_de
Die Sale-a-bration bietet also bei beiden Optionen mehr Stampin‘ Up Produkte als während dem restlichen Jahr. Es lohnt sich also wirklich.
Die Basteltasche „Kreativ unterwegs“, die es bei Option 2 gibt, sieht so aus:


Ich konnte die Tasche als Demonstrator schon im Dezember bestellen und diese Woche kam sie dann bei mir an. Ich hatte mich schon sehr darauf gefreut, aber umso überraschter war ich als die Tasche da war, denn in natura sieht sie echt noch viel besser aus als auf all den Fotos und Videos, die ich schon gesehen hatte.
Die Tasche wird jetzt mein treuer Begleiter bei Workshops.

Achso… wenn Du denkst, dass das für Dich sowieso nicht interessant ist, weil Du keine Produkte verkaufen willst, dann kann ich Dich beruhigen. Stampin‘ Up freut sich auch, wenn Du als Demonstrator einsteigst, um Deinen Eigenbedarf zu decken. Erst wenn Du Produkte an andere verkaufst, musst Du ein Gewerbe anmelden. Und wenn Du irgendwann weniger brauchst, ist es auch überhaupt kein Problem, wieder auszusteigen.
Wenn Du dazu noch Fragen hast oder überlegst, als Demonstrator einzusteigen, kannst mir gerne eine Email schreiben oder mich anrufen. Alle Informationen dazu findest Du im Impressum.

 

Der Frühjahr-Sommer-Katalog 2019

Wie versprochen gibt es heute hier die Informationen zum Frühjahr-Sommer-Katalog und zur Sale-a-bration 2019.

Bevor ich Euch die Vorteile der Sale-a-bration zeige, kommt hier erstmal der Link zum Frühjahr-Sommer-Katalog:

titelbild_fsk2019

Und damit es sich gleich doppelt lohnt, seine Wunschprodukte aus dem Saisonkatalog von Stampin´ Up zu bestellen, beginnt zusätzlich heute die Sale-a-bration: je 60€ Bestellwert könnt Ihr ein Gratis-Produkt der Stufe 1 auswählen. Statt zwei Produkten der Stufe 1 kann man sich bei 120€ auf für ein Produkt der Stufe 2 entscheiden.

Und damit Ihr seht, welche fabelhaften Gratisprodukte es gibt, kommt hier der Link zur Sale-a-bration-Broschüre:

titelbild_sab2019

Ich habe heute die Kataloge eingeworfen. Weil es beim letzten Versand Probleme gab, meldet Euch bitte, wenn Ihr Anfang nächster Woche noch keinen Katalog erhalten habt. Dann schicke ich es nochmal los.

Die Sale-a-bration bietet nicht nur tolle Vorteile für alle, die bestellen, sondern auch für Gastgeberinnen von Workshops und für Neu-Einsteigerinnen bei Stampin´Up. Welche Vorteile der Einstieg als Demonstratorin hat, schreibe ich Euch am Sonntag mal genauer auf. 

Als Gastgeberin habt Ihr aber auch tolle Vorteile, denn ihr bekommt zusätzlich zu den normalen Gastgeberinnen-Prozenten noch weitere kostenlose Produkte. Dies gilt aber nicht nur, wenn Ihr als Gastgeberin mit Euren Gästen auf den Betrag kommt, sondern auch, wenn Ihr als Einzelperson als solche Bestellung aufgebt:

vorteil_gastgeberin

Und jetzt lasse ich Euch mal in Ruhe stöbern und warte auf Eure Bestellungen. Am 8. Januar 2019 ist meine erste Sammelbestellung im neuen Jahr. Schickt mir bis 18 Uhr Eure Bestellung per Mail – und vergesst nicht Eure Telefonnummer für Rückfragen.

Die beste Zeit des Stempeljahres: die Sale-a-bration hat begonnen und ich veranstalte einen Workshop

Wenn Du Stampin´ Up schon länger kennst, weißt Du ja, was ich meine und freust Dich bestimmt genauso wie ich.
Da ich in den vergangenen Monaten aber auch viele Workshop-Gäste und Blogbesucher begrüßen durfte, für die Stampin´ Up noch ganz neu ist, erkläre ich mal kurz, warum es Grund zur Freude gibt.

Die Sale-a-bration (kurz auch SAB genannt) ist eine jährliche Aktion von Stampin´ Up, die im Januar startet – dieses Jahr vom 4. Januar bis zum 31. März.
Während dieser Zeit gibt es einige Vorteile, die es sonst nicht gibt:

  • Für jeweils 60 Euro Warenwert gibt es eines der insgesamt 12 SAB-Gratisprodukte, die Ihr in der Sale-a-Bration-Broschüre findet
  • Jetzt lohnt es sich besonders, Gastgeberin zu werden: wer zusammen mit seinen Gästen für mindestens 275 € Warenwert bestellt, bekommt zusätzlich zu den regulären Shopping-Vorteilen noch weitere 27 € dazu – einfach nur weil Sale-a-Bration ist. Dies gilt natürlich auch für Einzelbesteller mit einer Bestellung von mindestens 275 Euro.
    host_demo_dec0116_def09e6f1b0be1686086dbff0000ec372d
  • Auch für Menschen, die schon mal überlegt haben, ob sie Demo bei Stampin´ Up werden, gibt es während der Sale-a-Bration ein Angebot: join_demo_dec0116_de
    Du hast noch Fragen zum Demo-Sein? Dann schreib mir eine Mail oder ruf mich an. Und wenn Du sofort loslegen willst, kannst Du den Online-Antrag nutzen.

Achso… fast hätte ich vergessen, Euch die beiden neuen Kataloge zu zeigen, damit Ihr sehen könnt, ob Ihr auch begeistert seid:

       

Und wer jetzt schon weiß, was er möchte, kann mir eine Einzelbestellung (Versandkosten 5,95€) zukommen lassen oder beteiligt sich an der nächsten Sammelbestellung am 17. Januar 2017.
Weitere Sammelbestell-Termine habe ich in der Leiste rechts ergänzt.

Wer einige der Produkte erstmal selbst erleben will, kann am kommenden Samstag (14.1.17) von 15 bis 18 Uhr zu mir zum Workshop kommen. Projekte zu den neuen Katalogen werden im Mittelpunkt stehen. Materialgebühr beträgt 5 Euro und Ihr könnt Euch per Mail anmelden.

BlogHop zum Frühjahr-Sommer-Katalog von Stampin´ Up

Herzlich willkommen zum BlogHop!

Logo

Ich habe Euch zwei Geschenksets vorbereitet, bei dem vor allem Produkte aus der Serie „Liebesblüten“ zum Einsatz kamen.

Neben den Thinlits Formen Blühendes Herz habe ich das Designerpapier im Block Liebesblüten, das Kreativ-Set Liebesblüten, das Glitzerpapier in Kirschblüte und auch das Stempelset Blüten der Liebe verwendet. Nur die Sprüche habe ich aus der Geburtstagsstrauß-Serie genommen: bei der Karte in Kirschblüte ist der Spruch aus dem Stempelset „So viele Jahre“ und den anderen Spruch findet Ihr im Stempelset „Geburtstagsblumen“.

Bastelig-ES.de_StampinUp_Esslingen_Stuttgart_Geschenkset_BlütenderLiebe_selbstschließendeBox_1Bastelig-ES.de_StampinUp_Esslingen_Stuttgart_Geschenkset_BlütenderLiebe_selbstschließendeBox_2Bastelig-ES.de_StampinUp_Esslingen_Stuttgart_Geschenkset_BlütenderLiebe_selbstschließendeBox_3Bastelig-ES.de_StampinUp_Esslingen_Stuttgart_Geschenkset_BlütenderLiebe_selbstschließendeBox_4

Eine Anleitung für die selbstschließende Box stelle ich Euch in den nächsten Tagen zur Verfügung. Solange könnt Ihr Euch ja weitere Inspirationen vom Team holen. Der nächste Beitrag ist von Simone, zurück geht es zu Anja:

back next

Und hier noch die Übersicht aller Teilnehmerinnen für Euch:

Marion
Heike
Tina
Christina
Annemarie
Eva
Kirstin
Steffi
Janine
Miri_Hase
Sofia
Chrissy
Anja
Yvonne – hier bei mir
Simone
Caro
Melli
Claudia
Ulla
Kati
Johanna
Jessica
Janina
Ela
ChristinaD
Peggy
Meli
Melanie
Jenny
Tanja
Michaela
Petra
Bine

Der Frühling beginnt – zumindest bei Stampin´ Up

Nachdem meine Kinder schon seit Wochen behaupten, dass es ja Sommer ist („weil es keinen Schnee hat“), kann ich jetzt zumindest für Stampin´ Up sagen, dass offiziell der Frühling und Sommer begonnen hat, denn seit heute gilt der Frühjahr-Sommer-Katalog von Stampin´ Up.

Und wie das Cover schon ahnen lässt, gibt es bunt und fröhlich, aber auch rosa und romantisch und noch viel mehr. Wenn Ihr auf das Cover klickt, kommt Ihr zum Online-Katalog.

Wer bis Ende März 2016 eine Bestellung aufgibt, darf sich je 60 Euro Bestellwert ein Gratisprodukt aussuchen. Alle Informationen dazu findet Ihr in der Sale-a-Bration-Broschüre:

Aber die Sale-a-Bration bietet auch Vorteile für alle, die eine Party ausrichten, denn ab einem Partyumsatz (oder einer Einzelbestellung) ab einem Warenwert von 275 € gibt es nicht nur die üblichen 10% Shopping-Vorteile, sondern Ihr dürft Euch darüber hinaus noch weitere Gratisware im Wert von 27 Euro aussuchen:
SV-SAB

Und wer Interesse hat, als Demo einzusteigen, kann sich – neben den vielen anderen Vorteilen des Demo-Daseins – über Gratisprodukte freuen:
Demo-SAB

Wer seine Bestellung bis zum kommenden Dienstag, 12. Januar 2016 18 Uhr an mich schickt, kann schon Ende nächster Woche seine ersten Produkte in Empfang nehmen. Schreibt mir einfach ne Mail.

Scraps in Szene gesetzt: Streifen mit Stanzen

Im Januar hatte ich angekündigt, dass ich Euch während der Sale-a-bration jeden Sonntag eine Idee präsentieren möchte, wie Ihr Eure Designpapierstreifen sinnvoll verwenden könnt.
Heute ist der letzte Sonntag während der Sale-a-bration und ich habe folgende Karte für Euch vorbereitet:

Bastelig-ES_ScrapsinSzenegesetzt_Reste_Designerpapier_StampinUp_Blumen_Stanze

In dieser Art könnt Ihr sehr unterschiedliche Karten gestalten, denn je nach verwendeter Stanze entstehen ganz unterschiedliche Ergebnisse.

So. Und jetzt endet eigentlich meine Reihe „Scraps in Szene gesetzt“, denn sie war ja für die Zeit der Sale-a-bration angedacht. ABER: ich habe noch jede Menge Scraps und Schnipsel (die nicht länger in der Kiste liegen sollen), ich habe noch einige Ideen im Kopf und auf Pinterest und ich habe noch Lust, die Reihen fortzusetzen.
Deshalb möchte ich Euch bitten, mir nen Kommentar zu hinterlassen, wenn Ihr an der Fortführung der Serie „Scraps in Szene gesetzt“ interessiert seid. Vielen Dank!

Zum Schluss jetzt noch der Hinweis auf eine spontane Sammelbestellung zum Ende der Sale-a-Bration: am morgigen Montag könnt ihr bei mir zum letzten Mal die Vorteile der Sale-a-Bration nutzen. Und das Stampin´ Up die MixMarker wegen Qualitätsproblemen aus dem Programm nehmen musste, gibt es ja noch jede Menge neue Sale-a-Bration-Produkte: Zum einen gibt es
Zwei neue Stempelsets, Designerpapier und Zubehörpaket, dann haben wir noch Prägefolder, Motivklebeband und Edgelits – und natürlich die Produkte aus der Sale-a-Bration-Broschüre.
Solltet Ihr nochmal bestellen wollen, schreibt mir bis morgen abend um 18 Uhr eine Email und gebt eine Telefonnummer für Rückfragen an.